Beratungsstelle für Suchtfragen
Blaues Kreuz St. Gallen-Appenzell

Marktgasse 10c, 9050 Appenzell

Spezialisierung

  • Alkohol
  • Illegale Drogen
  • Medikamente
  • Tabak
  • Glücksspielsucht
  • Onlinesucht / digitale Medien / Gaming
  • Weitere substanzungebundene Suchtformen: Porno-, Kauf-, Arbeitssucht u.a.

Sprachen

  • Deutsch

Angebot

Die Beratungsstelle für Suchtfragen ist die kantonale Fachstelle für Suchtberatung und Prävention und wird durch das Blaue Kreuz St. Gallen-Appenzell geführt.

  • Beratung von Personen mit Suchtproblemen (Einzel-, Paar- und Familiengespräche)
  • Beratung von Angehörigen und anderen Bezugspersonen
  • Vermittlung und Begleitung von Substitutionsbehandlungen
  • Information und Vermittlung von weiterführenden Angeboten (Entzugsbehandlungen, Therapien, Fachärzte, Selbsthilfegruppen etc.)
  • Nachbetreuung nach Entzugs- oder Therapieaufenthalten
  • Beratung und Information von ArbeitgeberInnen, Hausärzten, Lehrpersonen etc.
  • Fachtherapeutische Beratung bei Massnahmen von Gericht od. Strassenverkehrsamt

  • Nachsorge
  • Entzug ambulant
  • Suchtberatung
  • Abstinenzorientierte Angebote
  • Onlineberatung
  • Begleitung ambulant
  • Kontrollierter Konsum
  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Meldestelle nach Art. 3c BetmG

Für wen ist das Angebot

Direkt von der Sucht Betroffene, ihre Angehörige oder stark mitbetroffene Dritte sein, sowie Fachpersonen, Ärzte und Psychiater, Arbeitgeber, Lehrpersonen und weitere Interessierte.

Alle Personen aus dem Kanton Appenzell I.Rh. können die Dienstleistungen der Fachstelle für Suchtberatung kostenlos und unverbindlich in Anspruch nehmen.

  • Erwachsene (ab 18 Jahre)
  • Angehörige / Eltern
  • Minderjährige (bis 18 Jahre)
  • Ältere Menschen
  • Paare
  • Arbeitgeber
  • Schulen / Ausbildungsstätten

Angebot ist ausschliesslich für Bewohner:innen folgender Gemeinden

  • Alle Gemeinden Kanton Appenzell Innerrhoden

Weitere Angaben

Trägerschaft

Kanton Appenzell Innerrhoden, Gesundheitsamt

  • Betriebsbewilligung Kanton / Gemeinde

Kostenbeteiligung

  • Kostenfrei

Qualitätszertifikat

  • QuaTheDA

Zertifizierer

  • SQS

Informationen

Wie Sie Ihre Institution aufnehmen oder Einträge aktualisieren.

Nach oben

Infodrog

Schweizerische Koordinations-
und Fachstelle Sucht

Eigerplatz 5
3007 Bern

+41 (0)31 376 04 01